U19 und U15 mit wichtigen Auswärtssiegen:

von Online-Redakteur Michael Batke am 29.11.2022 um 07:50 Uhr



TSC Eintracht II - U19 1:2 - - - Hammer SpVg - U15 1:2 - - - VfB Hüls - U17 3:3

TSC Eintracht Dortmund II - SSV Buer U19 1:2 (1:0)

Baris Kaya sorgte in der Nachspielzeit für den umjubelten Siegtreffer. Zur Pause führten die Gastgeber, Marin Pavic glich in der 55. Minute aus. Die Rothosen verschossen danach sogar noch einen Foulelfmeter. In der Tabelle ist Buer jetzt nur noch einen Punkt hinter Tabellenführer TuS Haltern zurück (2:2 gegen Brünninghausen). Verfolger Herne verlor in Hordel 1:3.  

Hammer SpVg - SSV Buer U15 1:2 (1:1)

Trotz vieler Ausfälle nahmen die Rothosen auch diese schwere Auswärtshürde. Mirac Can Kutucu traf zweimal jeweils nach Ecken von Kerem Cebeci. Mit diesem Sieg haben sie Verfolger Hamm auf 7 Punkte abgehängt und sind weiter ungeschlagen. 

VfB Hüls - SSV Buer U17 3:3 (0:0)

Nach einer Stunde 2:1 (Kocak, Hammdi) geführt, dann 2:3 zurückgelegen und in letzter Minute einen Punkt gerettet (Altehage). Mit diesem Remis ist die B1 seit 5 Spielen ungeschlagen - Trainer Marco Schulze: "In der torlosen 1. HZ und nach der Pause hatten wir die besseren Chancen, aber Hüls ging in Führung. Wir drehten das Spiel, versäumten aber das entscheidende Tor zu machen. Nach Abwehrfehlern lagen wir wieder zurück, doch unsere Moral stimmt und nach weiteren Chancen traf Tom in der 82. zum 3:3." 

SSV U17II -  ASC 09 Dortmund 2:3 (2xJack Sodenkamp)
SpVgg Erkenschwick - SSV U15II 4:0 
SSV U15IV - Eintracht Erle 3:0 (Micu, Eich, Kudosz) Tabellenführer Erle gestürzt!
VfB Kirchhellen - SSV U13 3:0
SSV U13II - Eintracht Erle 0:2
SSV/FCA Rotthausen - SSV U13III 1:6
SSV/FCA Rotthausen - SSV U12 1:5
SSV/FCA Rotthausen - SSV U10 3:4


Diesen Beitrag teilen

S.S.V. Buer