Spannung an der Tabellenspitze:

von Online-Redakteur Michael Batke am 03.12.2022 um 13:36 Uhr



1. Mannschaft beim Abstiegskandidaten

Die Rothosen spielen am Sonntag zum dritten Mal hintereinander gegen einen Abstiegskandidaten. Die Gastgeber haben vier Spiele in Folge verloren und stehen mit nur 11 Punkten auf Platz 15. Von ihren 7 Heimspielen haben sie 5 verloren. In der vergangenen Saison konnten sie auf eigenem Platz gegen Buer 1:0 gewinnen. Das Rückspiel zum Saisonabschluss war ein 7:1-Schützenfest für die Rothosen.

Coach Misel Zec kann wieder auf D´Acquisto, Mutluer und Tim Heinsen zurückgreifen. Es fehlen Zimmermann (2. Mannschaft), Kuscha, Serhan, Keles, Basar und Heße. An der Tabellenspitze wird es an diesem Wochenende spannend werden: Tabellenführer Hombrucher SV spielt beim Dritten Horsthausen und der Tabellenvierte Langenbochum muss in Hohenlimburg antreten.


Diesen Beitrag teilen

S.S.V. Buer